Montag, 2. April 2012

Deftiges Pilz-Geschnetzeltes mit Bärlauch und Dinkel

Demletzt war ich mit dem Omnimann im Alnatura einkaufen. Dort gab es zu allen tollen Herbaria Gewürzen "Schnüffeldosen". Der Omnimann hat also fleißig Nase getunkt, während ich das Körbchen mit Tofu befüllt habe. Irgendwann stand er dann mit einer Dose vor mir und meinte "Das will ich haben, für Pommes." So, für Pommes? Aber das ist doch Hähnchengewürz. "Nein, nein. Das steht vielleicht drauf, aber das riecht nach guten Pommes." Wer kann da schon widerstehen, wenn der Mann plötzlich ohne erhobenen Zeigefinger ein teures Gewürz kaufen will?
Zu Hause haben wir natürlich direkt mal Pommes frittiert und hinterher mit dem Gewürz einbalsamiert. Was soll ich sagen? Es schmeckt fantastisch. Als wäre es für Pommes gemacht. Heute kam es bei etwas ganz anderem zum Einsatz:

Deftiges Pilz-Geschnetzeltes mit Bärlauch und Dinkel



Zutaten:
  • Eine Portion Dinkel 
  • 100g Tofu
  • 150-200g Pilze
  • 1 TL Brathendel-Gewürz von Herbaria
  • ein Schuss Sojasauce
  • ca. 1/2 Paket Sojasahne
  • Salz und Pfeffer
  • 5 Blätter Bärlauch
  1. Den Dinkel nach Anweisung garen.
  2. In der Zwischenzeit die Pilze putzen und in Stücke schneiden, Tofu in Würfel.
  3. Den Tofu in Olivenöl anbraten und dann mit 1TL Brathendel-Gewürz würzen und noch ein bisschen weiterbraten.
  4. Dann die Pilze dazugeben. Braten und mit einem Schuss Sojasauce ablöschen.
  5. Sojasahne dazu geben und kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Den Bärlauch in Stückchen hacken und dazu geben. Pfanne sofort vom Herd nehmen.
  7. Jetzt müsste der Dinkel auch gar sein und man kann beides zusammen genießen. :)
Notiz: Beim Sammeln aufpassen, dass man statt Bärlauch nicht etwas anderes erwischt. Bald kommen nämlich auch die Maiglöckchen...

Kommentare:

  1. Das sieht super aus! Für wie viele Portionen ist das Rezept? Eine blöde Frage: Wie viel nimmst Du für eine Portion Dinkel? Bei Pasta sind es ja meistens etwa 75 g pro Person.

    AntwortenLöschen
  2. Ich messe das immer mit einem ca. 0.2 Ikeaglas ab ;) 1 Glas ungekochter Dinkel/Reis/ etc. reicht für zwei Portionen, oder zweimal Essen ;)

    AntwortenLöschen